Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen - Funday-Events
1.Buchung
Eine schriftliche Buchung oder per E-Mail ist verbindlich. Mit der Buchung bzw. Teilnahme an unserem Programm erklärt sich der Buchende/Teilnehmer mit unseren AGB und dem jeweils gültigen Preisen und Bedingungen einverstanden.
2.Bezahlung
Die vollständige Bezahlung des Veranstaltungspreises ist spätestens 10 Tage nach Rechnungserhalt fällig.
Sollte die Bezahlung nach 10 Tagen nicht erfolgt sein, erlischt die Reservierung ohne Zahlungserinnerung, automatisch.
Sollte der Zeitraum zwischen Buchung lt.Pkt.1 und Reiseantritt weniger als 10 Tage betragen ist der Betrag umgehend
fällig und als Einzahlungsnachweis bei sehr kurzfristigen Buchungen eine Bankbestätigung vorzulegen.
Firmen, Gruppen und Vereine siehe Punkt 19.
3.Rücktritt vor Reisebeginn / Stornoreglung
Bei Rücktritt des Kunden nach getätigter Buchung erfolgt die Rückzahlung des Kaufpreises nach folgender Staffelung der Stornokosten: ab Zugang der Rücktrittsbestätigung bis zum 14. Tag vor Beginn: abzüglich 40% vom 13. Tag bis zum 7. Tag vor Beginn: abzüglich 70% Bei späterer Stornierung betragen die Stornokosten 100% des Kaufpreises Als Stichtag für die Berechnung der Frist gilt der Eingang der Rücktrittserklärung Schriftlich oder per Email! Veranstaltungen finden bei jedem Wetter außer Unwetter statt. In diesem Fall wird der Termin vom Veranstalter verlegt. Kann ein Telnehmer den Veranstaltungort nicht erreichen, warum auch immer, verliert der Gutschein seine Güligkeit.
4.Umbuchungen
Umbuchungen von Terminen sind durch Aufzahlung in der Höhe von 50 % des Reisepreises möglich. Jedoch muß die Umbuchung mindestens 14 Tage vor Termin Beginn erfolgen. Eine spätere Terminänderung ist nicht möglich.
5.Rücktritt vom Veranstalter
Es kann eine Kündigung erfolgen, wenn bei Vertragsabschluß oder auch am Reisetag eine nicht voraussehbare höhere
Gewalt(Witterungsgründe, Schneeverhältnisse) die Durchführung erheblich erschwert, gefährdet oder beeinträchtigt. In diesem Fall werden wir uns bemühen ein Alternativangebot zu unterbreiten. Sollte kein Alternativangebot zustande kommen wird der volle bzw. Aliquote Reisepreis in Form eines Wertgutscheines ausgehändigt (versendet);
Keine Barablöse möglich!
Stornierungskosten, für Hotelbuchung, Flugbuchung oder ähnliches die dem Gast dadurch evtl. entstehen, werden von
Funday-Events nicht erstattet.
6.Gesundheitliche Eignung
Für seine gesundheitliche Eignung hinsichtlich der Anforderung der gebuchten Leistung ist der Reiseteilnehmer allein verantwortlich.
Bei allen angebotenen Programmen wird auf Gesundheit, körperliche & geistige Fitness hingewiesen.
Bei Bedenken & Fragen zur persönlichen körperlichen Verfassung bezüglich Gewicht, Alter & Eignung stehen wir gerne zur Verfügung! Sollte ein Teilnehmer aus persönlichen Gründen das Programm abbrechen wird der Reisepreis nicht zurückerstattet.
7.Teamarbeit
Bei allen Programmen wird im Sinne der Teamarbeit Wert auf ein Miteinander, Mitdenken & Rücksicht gelegt.
8.Sicherheit
Bei allen Programmen ist dem Veranstaltungsleiter Folge zu leisten.
Bei Witterungsbedingten Sicherheitsrisiken oder grob fahrlässigem Handeln von Teilnehmern steht es dem Veranstaltungsleiter frei Programme abzubrechen, Änderungen vorzunehmen und Teilnehmer von Programmen auszuschließen und/oder des Geländes zu verweisen.
Den Teilnehmern über 16 Jahren ist es freigestellt bei Touren und Fahrten mit dem Schlitten einen selbst mit gebrachten Kopfschutz (Skihelm, Radhelm, Kletterhelm, etc.) zu tragen. Funday-Events übernimmt für Schäden keine Haftung.
Für Teilnehmer unter 16 Jahren gilt Helmpflicht für Touren und Fahrten mit dem Schlitten. Der Helm ist vom Teilnehmer bzw. dessen Eltern mitzubringen.
9.Tierschutz
Bei allen Programmen hat der Tierschutz oberste Priorität! Zuwiderhandeln von Teilnehmern wird zu sofortiger Anzeige gebracht!
Sollten Sie mit einem Absatz nicht einverstanden sein nehmen Sie BITTE Abstand von einer
verbindlichen Buchung bei Funday Events.
10.Vermittlung von fremden Leistungen
Für vermittelte Fremdleistungen (z.B. Hotel, Pension, Veranstalter, etc.) übernimmt Funday-Events keinerlei Verantwortung oder Haftung. Missstände oder nicht eingehaltene Leistungen sind beim Reisepartner zu beanstanden. In bestem Wissen & Gewissen werden Reisepartner ausgewählt und dem Reiseteilnehmer vermittelt.
11.An / Abreise
Für Witterungsbedingte schlechte Fahrbahn & Straßenverhältnisse und somit verspäteter An / Abreise ist
Funday-Events nicht verantwortlich. Sollte aufgrund widrigster Straßenverhältnisse eine Anreise unmöglich sein gilt Pkt. 3 der AGB.
Bei allen Winterprogrammen ist die An / Abreise mit Winterreifen notwendig & Schneeketten empfehlenswert : somit sollte eine An / Abreise immer gewährleistet sein.
Alle Programme starten pünktlich zum angegeben Zeitpunkt, sollten Teilnehmer zu spät kommen und somit den Ablauf gefährden und somit für sich oder die Gruppe eine Gefahr darstellen kann am Programm nicht mehr teilgenommen werden und es gilt Pkt. 3 der AGB.
12.Gutscheine
Die Gültigkeit von Gutscheinen besteht für 3 Jahre ab Ausstellungsdatum. Danach verliert der Gutschein die Gültigkeit. Keine Barablöse möglich.
13.Schriftverkehr
Rechnungen, Unterlagen und Informationen werden grundsätzlich per Email versendet. Sollte eine Zusendung am Postweg gewünscht werden, wird eine Bearbeitungsgebühr von bis zu € 5,-- verrechnet.
14.Reiseabbruch durch den Teilnehmer aus gesundheitlichen Gründen
Sollte ein Teilnehmer aus gesundheitlichen Gründen das Programm abbrechen wird der Reisepreis nicht zurückerstattet. Gutschein verliert seine Gültigkeit. Hier gilt Pkt.3.
15.Reiserücktritt & Stornoversicherung
Reiserücktritt & Stornoversicherungen sind Sache der Teilnehmer!
18.Haftung
Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr. Für etwaige Sach- und Personenschäden übernehmen wir keine Haftung.
17.Fotografie
Mit der Teilnahme an einem Programm wird automatisch die Einverständnis erklärt, dass die Fotos für die Website bzw.
Presseberichte verwendet werden dürfen.
18.Veranstaltungsort
Funday-Events hält sich offen kurzfristig den Ort der Veranstaltung zu wechseln. Ortswechsel ist kein Stornogrund. Termine bleiben Erhalten. Ortswechsel bis zu 70 km sind zumutbar. Reise kosten werden von Funday-Events nicht erstattet.
19.Firmen, Vereine und Gruppen
Bei Firmen, Vereine und Gruppen wird eine Anzahlung von 50% vom Gesamtbetrag der Veranstaltung bei Buchung fällig. Der Restbetrag ist bis spätestens 14 Tage vor der Veranstaltung zu entrichten.
20.Salvatorische Klausel / Schlussbestimmungen
Sollte eine oder mehrere Bestimmungen dieses Vertrages nichtig oder rechtsunwirksam sein oder werden so ist/sind sie nicht anzuwenden. Dies berührt nicht die Gültigkeit und Rechtswirksamkeit aller anderen Vertragsbestimmungen. Anstelle der nicht anwendbaren Bestimmungen hat zu gelten, was im Hinblick auf Inhalt und Bedeutung der Rechtswirksamen Bestimmungen dieses Vertrages dem Willen der Vertragspartner am besten entspricht.
Nebenabsprachen zu diesen Vereinbarungen bedürfen grundsätzlich der schriftlichen Form.
Aktueller Stand: August 2014
Funday-Events
Nico Radant
Krumbacher Str.60
86830 Schwabmünchen
0172 / 38 65 899
info@funday-events.de
Sollten Sie mit einem Absatz nicht einverstanden sein nehmen Sie BITTE Abstand von einer
verbindlichen Buchung bei Funday Events.