Familien Survival & Abenteuer Camp am Lottensee in Tirol - Sommerferien

 

Im Abenteuercamp am Lottensee in Tirol können Kinder mit ihren Eltern unvergessliche Abenteuertage verbringen. Auf Wunsch werdet Ihr begleitet von gut ausgebildeten Schlittenhunden die euch hin und wieder helfen den Tag zu organisieren oder einfach nur zum Schmusen und streicheln auf euch warten.

Nachdem Ihr das Camp aufgebaut habt lernt Ihr die Natur in der Umgebung kennen und sammelt zusammen etwas Holz für das Lagerfeuer. Beim Holz sammeln können euch die Hunde begleiten und bei Transport etwas helfen. Ihr lernt wie ein Feuer ohne Feuerzeug oder Streichhölzer entfacht wird und wie verschiedenes Essen am Lagerfeuer zubereitet wird. Ihr lernt außerdem den Umgang mit einem Jagdbogen und wie eine Seilbrücke über ein Bach oder Graben gebaut wird. Wenn es dann dunkel ist erkunden wir die Wildnis mit Fackeln und lauschen den nächtlichen Tieren in der Umgebung. Den Abend lassen wir dann am knisternden Lagerfeuer mit Stockbrot und Gruselgeschichten ausklingen.

 

Erleben Sie ein Abenteuer!

 

Teilnahmebedingungen

·         Kinder zwischen 7 und 16 Jahre

·         Normale physische und psychische Verfassung

·         Kinder in Begleitung Erwachsener

DAUER

·         3 Tage

·        2 Nächte

WETTER

·         Das Erlebnis findet bei jedem Wetter statt. Es handelt sich um ein Abenteuercamp.

 

Leistung

·         Wie in den möglichen Programmpunkten zu sehen. Essen und Getränke sind inkl.

 

Ausrüstung

·         Wetterfeste Kleidung (evtl. Regenbekleidung)

·         festes Schuhwerk

·         Schlafsack

·         Waschsachen(Biologisch)

·         Stirnlampe oder Taschenlampe

 

Teilnehmer

 Es müssen mindestens 6 Teilnehmer pro Termin zusammen kommen das das Camp   stattfindet.

·         Maximal 3 Familien oder 12 Personen

 

 

Verfügbare Zeit Sommer 2018 / Ankunft 9 Uhr Freitag – Abfahrt 15 Uhr Sonntag

·         03.8. bis 05.8.18

·         10.8. bis 12.8.18

·         17.8. bis 19.8.18

·         24.8. bis 26.8.18

·         31.8. bis 02.9.18

·         07.9. bis 09.9.18

 

 

So könnte Euer Programm aussehen.

 

Tag 1

-          Begrüßung mit Hunde

-          Einweisung und Kennenlernen der Gruppe

-          Gemeinsames Aufbauen des Lagers

-          Gruppendynamisches Spiel

-          Mittagessen

-          Spiel und Spaß

-          Erste Erkundung der Umgebung

-          Arbeiten mit Hunde

-          Workshop Survival – Feuer

-          Gemeinsames Spiel

-          Abendessen

-          Lager für Nacht vorbereiten

-          Lagerfeuer entzünden

-          Lagerfeuer Spiele –Stockbrot / Nachtwanderung – Fackelwanderung – Gruselgeschichte

-          Kinder ins Bett schicken

Tag 2

-          Morgenrunde (Spiel zum wachwerden)

-          Hunde versorgen

-          Frühstück

-          Programmübersicht

-          Workshop Survival – Orientierung

-          Wanderung / Schnitzeljagd - bis Nachmittags > Mittagessen /Brotzeit

-          Pause – Spiel und Spaß

-          Workshop Bogenschießen + Steinschleuder

-          Arbeiten mit Hunde

-          Gemeinsames Spiel

-          Abendessen

-          Lager für Nacht vorbereiten

-          Lagerfeuer entzünden

-          Lagerfeuer Spiele – Stockbrot/Kartoffel etc. – Sternbeobachtung

-          Kinder ins Bett

Tag 3

-          Morgenrunde (Spiel zum wach werden)

-          Hunde versorgen

-          Frühstück

-          Programmübersicht

-          Workshops – Knoten

-          Seilbrücke bauen (mit Workshop ca. 3 Stunden)

-          Mittagessen

-          Lager abbauen (ca. 90 min)

-          Gemeinsames Abschiedsspiel

-          Verabschiedung

Zwischendurch: Hunde versorgen, Workshops wie Schnitzen, Pflanzen und Tiere bestimmen.

                              Genaue Planung erfolgt vor Ort. Auch spontane Änderungen möglich.

 

Preis pro Person

229,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit